Workshops

15. August 2021 Silke Kirschning + Sandra Schmidt (https://sandraschmidt-fragmente.com) 

Am 15. August 2021 findet der erste WORKSHOP AM SEE statt:
Wir widmen uns der Natur, ihrem besonderen Licht und ihren Farben. Wir verbinden Malerei und Radierung (Tiefdruck).

Wir arbeiten am Röblinsee, Steinföder Str. 40 in 16798 Fürstenberg/Havel.
Der Ort liegt 1 Bahn-Stunde von Berlin entfernt (RE 5).

Wir starten um 10.30 Uhr und enden um 17.30 Uhr in der Steinförder Str. 40 in 16798 Fürstenberg/Havel.

Für das Mittagessen bitte etwas für ein gemeinsames Picknick mitbringen!

Anmeldung unter: info@workshops-am-see.de

(oder telefonisch bei Sandra Schmidt: 0176 96858203)

Teilnahmegebühr:
Erwachsene 85.- €,
Jugendliche/Kinder 65€

Die Teilnahme soll nicht an fehlendem Geld scheitern. Falls man sich die Gebühr nicht leisten kannst, bitte persönlich Kontakt aufnehmen.

Bezahlung bar vor Ort oder vorab per Überweisung.

7. – 9. Mai 2021 Silke Kirschning

Verwunschene und verfluchte Orte in und um Fürstenberg/Havel

Am Röblinsee am Ufer und im Wald liegen verstreut Ruinen von ehemaligen Häusern, Behausungen, Hallen und militärischen Anlagen. Es gibt das vergitterte Fenster ebenso wie die in Stein gemeißelte Inschrift: „Hier möcht ich ewig träumen“. Was passiert, wenn ich ohne Ziel losgehe, ein Ort mich anzieht, ich dort längere Zeit verweile, vielleicht auch mehrere Tage und die kreativen Impulse auslebe?
Worin münden diese Impulse – in Malerei, Fotografie, Collage, eine Installation, ein Experiment?
Dies wollen wir in einem 3-tägigen Workshops herausfinden.
(Weitere Informationen auf Nachfrage.)

Wegen der Pandemie fanden 2020 keine Workshops statt.

21.06 + 22.06.2019    Silke Kirschning + Inga Kleinecke
21. Juni: 18.00-22.00 Uhr (oder länger),
22.Juni: 10.00-18.00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten z.B. im www.waldsolarheim.de in Eberswalde

Licht und Farbe im Spiegel der Natur – zur Sommersonnenwende

Wenn die Tage besonders lang sind und die Nächte kaum dunkel werden, dann widmen wir uns der Natur, ihrem besonderen Licht, ihren Farben und ihren Klängen. Wir verbinden expressive Malerei mit Bewegung und Musik. Es spielt der Kontrabassist Yannik Tiemann und es singt Frida Michels.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitmachen können alle, die gerne improvisieren und experimentieren.

Eine Basisausstattung an Papier und Farben ist vorhanden. Weitere Materialien bitte entsprechend des eigenen Bedarfs mitbringen. Dazu zählen bequeme Kleidung, die einen Farbfleck verträgt, eine Decke, sowie Getränke und Finger-Food für den Abend und den Tag.

Preis: 45€, ermäßigt 30€ (inkl. Material)
Informationen zum Ort unter www.diemuehle.de

18.6.2019     17.00-21.00 Uhr     Silke Kirschning + Anja Forbriger

Mit Lachen und Farbe gemeinsam in den Sommer – Malen und Lachyoga

Haben Sie heute schon gelacht, einfach nur so? Wir wollen Malerei mit Lach- und Atemübungen verbinden. Im Alltag konzentriert sich unsere Energie allzu oft im Kopf. Häufig glauben wir, nur gedanklich Lösungen zu finden. Mit unserer Malerei, unserem Lachen und Atem befreien wir den Kopf – wir öffnen uns für unsere Intuition. Wir erleben unsere Gestaltungskraft mal expressiv und kraftvoll, mal sensibel und vorsichtig suchend. Wir drücken uns zeichnerisch und farblich aus. Wir malen und zeichnen für uns allein, manchmal aber auch zu zweit und gemeinsam in der Gruppe. Wir tauschen uns aus und vielleicht entsteht ein Gruppenbild.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitmachen können alle, die möchten. Offenheit für eine neue Erfahrung ist hilfreich.

Was Sie brauchen: Bequeme Kleidung, die einen Farbfleck verträgt, zum Liegen eine Yogamatte oder Decke, sowie Getränke und einen Snack. Eine Basisausstattung an Papier und Farben ist vorhanden. Für den speziellen eigenen Bedarf bitte zusätzliches Malzeug mitbringen.

Preis: 25€, ermäßigt 15€ (inkl. Material)
Informationen zum Ort unter www.diemuehle.de

19./20. Januar, 16./17. Februar, 9./10. März und 27./28. April 2019 Silke Kirschning

Großes Bild mit Frauen nach Krebs – mehr Lebensfreude und Lebenslust!

Geschlossene Gruppe mit Frauen aus dem Landesverband Frauenselbsthilfe nach Krebs Berlin/ Brandenburg e.V.